Game of Thrones

Game of Thrones

Game of Thrones Game of Thrones Game of Thrones Game of Thrones Game of Thrones Schwert Ice von Eddard Stark Game of Thrones Game of Thrones Game of Thrones
Game of Thrones (dt. Spiel der Throne) ist eine US-amerikanische Fantasy-Fernsehserie von David Benioff und D. B. Weiss für den US-Kabelsender HBO. Die von den Kritikern sehr gelobte und auch kommerziell erfolgreiche Serie basiert auf der Romanreihe A Song of Ice and Fire (dt. Das Lied von Eis und Feuer) von George R. R. Martin, der auch an der Serie mitwirkt.

Die Handlung ist in einer fiktiven Welt angesiedelt und spielt auf den Kontinenten Westeros und Essos. Die sieben Königreiche von Westeros ähneln dem europäischen Mittelalter und sind durch eine riesige Mauer von einem Gebiet ewigen Eises im Norden abgeschirmt.

Die Länge der Jahreszeiten ist variabel und nicht vorhersehbar. Die Geschichte beginnt am Ende eines langen Sommers und wird in drei Handlungssträngen weitgehend parallel erzählt.

Zwischen den mächtigen Adelshäusern des Reiches bauen sich Spannungen auf, die schließlich zum offenen Thronkampf führen. Der Winter bahnt sich an und es zeichnet sich im hohen Norden von Westeros eine Gefahr durch eine fremde Rasse ab, wo die Nachtwache an der Mauer die Königreiche schützen soll.

In Essos ist Daenerys Targaryen als Mitglied der vor Jahren abgesetzten Königsfamilie von Westeros bestrebt, wieder an die Macht zu gelangen.

Die komplexe Handlung umfasst zahlreiche Figuren und thematisiert unter anderem Politik und Machtkämpfe, Gesellschaftsverhältnisse, Kriege und Religion. Zahlreiche Charaktere weisen differenzierte moralische Schattierungen auf; ebenso kommen des Öfteren zentrale Figuren ums Leben.

Die Erstausstrahlung erfolgte am 17. April 2011 bei HBO, gefolgt von der deutschsprachigen Erstausstrahlung am 2. November 2011 bei TNT Serie.

Bild und Textquelle Wikipedia.de

Game of Thrones Video (Deutsch):